Schlagwort-Archive: Zirkus

Flic Flac Tour 2017

Die neue Show

Die aktuelle Show des Circus Flic Flac besteht aus über 35 Artisten aus 11 Nationen, alle absolute Spitzenkräfte in ihrem Metier. Oftmals werden die Artisten als Freaks, Adrenalienjunkies oder auch als lebensmüde bezeichnet, aber weit gefehlt, man erkennt, dass alle Akteure stets besonnen agieren und absolute Vollprofis sind und ihr Fach definitiv beherrschen. In der neuen Show erlebt man: Luftakrobaten, Jonglage, Hochseilartisten, Todesrad, Schwungtrapez, Kontorsion, Freestyle Motorrad-Jumper, Comedy, Äquilibristik oder Trapezkünstler. Man ist sofort begeistert und erfreut sich über das gelb-schwarze Enfant terrible der Circuswelt. Es ist teilweise unglaublich, was man während des zweistündigen Programms auf der imposanten Bühne geboten bekommt.

Es wechselt zwischen knallharten, energiegeladenen Attraktionen bei denen die Musik oder das Motorengeheul einen mitreißt und leiseren Passagen mit traumhaften Balladen. So ist für jeden etwas dabei und das ein oder andere Mal bleibt einem fast das Herz stehen, gerade bei den waghalsigen Stunts. Das Ganze ist dann noch gewürzt durch reichlich Comedy und einer beeindruckenden Lichtshow.

Wir waren insgesamt zu viert bei diesem Event, waren alle vollauf begeistert und versuchten mit unseren Kameras diesen gelungenen Nachmittag einzufangen. Die gezeigten Bilder sind mit unterschiedlichen Kameras und verschiedenen Brennweiten entstanden (Nikon D500, Canon EOS 7D, Fuji X-T2). Durch die Lichtverhältnisse waren ein hoher ISO-Wert und lichtstarke Objektive unabdingbar.

Weitere Infos gibt es direkt auf der Homepage des Circus Flic Flac: www.flicflac.de

Circus Roncalli

Faszination, Träume, Erinnerungen…

alles das und mehr bietet der Circus RONCALLI in zwei Akten jedem, der sich auf das Abenteuer einlässt.

In einer Zeit, in der alle Attraktionen und Spitzenleistungen jederzeit in den Medien abrufbar sind, vermittelt der Zirkus, durch die Befriedigung aller Sinne, fesselnde Unterhaltung auf hohem Niveau.

Fotos können nur einen visuellen Anreiz geben. Geschichten und auch Zirkus kann nur im Kopf entstehen.

Der Circus Roncalli gastierte über Ostern 2016 mit seinem Programm „SALTO VITALE“ in Mannheim. Die Fotos entstanden in der Abendvorstellung am Ostermontag.

Der Circus Roncalli wurde 1975 in Wien von Bernhard Paul und Andre Heller gegründet. Nach einer Saison trennten sich die Beiden im Streit um das Konzept.

Bernhard Paul, der bis heute der Direktor des Circus Roncalli ist, gründete 1980 in Köln den Zirkus neu. Das Bekenntnis zum klassischen Zirkus wurde sein Markenzeichen.

Zirkus FlicFlac

Der Zirkus FlicFlac zeigt eine beeindruckende Show mit Elementen von Akrobatik, Stunts und Slapstick, die auf einer Bühne mit einem hohen technischen Aufwand umgesetzt wird.

Erfreulicherweise ist das Fotografieren während der Vorführung erlaubt, allerdings muss natürlich auf Blitzlicht verzichtet werden. Die ständig wechselnden Lichtbedingungen machten hohe ISO-Einstellungen der Kamera nötig, um Verwacklungen und Bewegungsunschärfe zu vermeiden.

Die gezeigten Bilder entstanden im November 2015 im Rahmen der Tournee „Höchststrafe – 25 Jahre FlicFlac“ bei einem Auftritt in Mannheim.

Der Zirkus FlicFlac wurde im Jahre 1989 von den Brüdern Benno und Lothar Kastein in Bocholt gegründet. Die Gründer sind selbst ehemalige Artisten und haben sich mit der Gründung Ihren eigenen Traum von einem Zirkus erfüllt, der sich vom klassischen Zirkus unterscheidet. Die Weltpremiere fand am 5. Oktober 1989 in Oberhausen statt.