Archiv der Kategorie: Portrait

Hallia Venezia

Karneval auf Schwäbisch Haller Art ist die ruhige Karnevalsvariante aus Venedig.

Am Sonntag, acht Tage vor Rosenmontag, streifen ab 12 Uhr die Maskenträgerinnen und Maskenträger in ihren wunderschönen, fantasievollen Gewändern und Masken durch die Gassen der Altstadt.

Der venezianische Karneval ist ruhig und erhaben, nicht vergleichbar mit dem Fasching hierzulande.

Im anmutigen Maskenspiel werden Masken und Kostüme belebt, das Wesen der Maske wird dargestellt. Das Sprechen unter der Maske ist verpönt und die Geste wird zur Sprache.

Langsam schreiten die Akteure durch die Gassen, oft wird in einer Geste verharrt und Berührungen sind nur angedeutet.

Mehr als 100 Mitwirkende haben an diesem Sonntag die Altstadt von Schwäbisch Hall verzaubert.

Die Kostüme und Masken sind meist selbst entworfen und in mühevoller Handarbeit selbst hergestellt.

Shooting Evelyn

Industriehafen Mannheim

Die Bilder sind bei einem Workshop im Industriehafen Mannheim  entstanden und sind alle nicht bearbeitet.

Die kleine Serie soll  verdeutlichen, dass man mit einem professionellen Model und einer guten Visagistin sehr schöne und gute Bilder auch ohne Photoshop erhält. Das Model wirkt sehr natürlich und die Bilder erwecken nicht den Eindruck, dass man sie retuschieren müsste. Die Bilder begeistern einfach durch die Ausstrahlung des Models und nicht durch die Arbeit eines „Photoshop-Künstler“.

Luftgewehrshooting

Katharina im Studio

Von meinem guten Fotofreund Hans organisiert und in die Wege geleitet, war das Shooting mit Katharina für alle eine wahre Freude. Wir hatten einen klaren Auftrag, ein paar gute Ideen sowie die hervorragende Vorbereitung aller Beteiligten.

Im wesentlichen ging es für Katharina, eine Sportschützin, darum ein paar Bilder für Ihren Verein, Trainer und Eltern „zu schießen“. Wir hatten an diesem Tag alle unseren Spaß, wobei wir auch immer konzentriert gearbeitet haben, so dass alle Beteiligten mit den Ergebnissen super zufrieden waren.

Die Bilder wurden auch nur geringfügig bearbeitet, da eine Beautyretusche gar nicht zu den Bildern gepasst hätte. Ich bin auch der Meinung, dass die Bilder durch den unverfälschten Look sehr gut zur Geltung kommen. Wer noch mehr Bilder sehen möchte, kann natürlich auch zum Beitrag von Hans D. Wirtz wechseln, der auch noch ein paar weitere Infos über Katharina zusammengefasst hat.